Landfrauenverband Ehingen

 

4-tägige Busreise "Bayerische Alpen - unterwegs im Werdenfelser Land" 

 

 
Liebe Landfrau,
in der Hoffnung, dass wir bald wieder verreisen dürfen, bietet unser Kreisverband eine 4-tägige Busreise zum Thema "Bayerische Alpen - unterwegs im Werdenfelser Land" an. Durchgeführt wird die Reise in Zusammenarbeit mit dem Reiseservice Vogt.
Reiszeitraum ist der 30.9 bis 03.10.2021.
Bayerische Lebensart und Kultur, atemberaubende Natur geprägt von malerischen Alpenlandschaften und Städte mit Tradition, die zum Verweilen einladen, machen die Reise zu einem echten Erlebnis. 
Neben vielen attraktiven Angeboten, wie der Überquerung der Hängebrücke in Reutte, dem Besuch im Geigenbaumuseum Mittenwald, der Gartenführung bei PRIMAVERA LIFE, Stadtführungen in Garmisch-Partenkirchen und Oberammergau mit dem Passionstheater - um nur einige zu nennen - bleibt Zeit zur Entspannung im Hotel Königshof in Garmisch-Partenkirche mit Spa-Bereich und Fitnesstudio. 
Im Anhang findet ihr den Flyer mit allen Informationen zum Reiseverlauf, Kosten und genau aufgeführt, welche Leistungen in den Kosten enthalten sind. 
Wir haben mit 25 Teilnehmerinnen kalkuliert. 
Es ist keine Anzahlung zu leisten. Die Reise findet nur statt, wenn dies nach den geltenden Coronabestimmungen absolut sicher und möglich ist. Auch der Reiseservice Vogt führt die Reise nur mit uns druch, wenn alles sicher ist. Im schlimmsten Fall müssen wir wieder absagen. Für Mundschutz und möglicherweise auch Test im Vorfeld ist gesorgt. 
Die Anmeldung erfolgt direkt bei unserer Kreisvorsitzenden, Frau Heidi Nothacker. Infos dazu sind auf dem Flyer zu finden. 
 
Herzliche Grüße 
Margarete Schrems-Kiefer 
Landfrauenverein Heroldstatt e.V. 8